Fahrsimulation

Philosys beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Fahrsimulation und hat dort für unterschiedliche Kunden Lösungen realisiert.

Ein Schwerpunkt im Thema Fahrsimulation ist inzwischen die softwaretechnische Umsetzung und Integration der verschiedenen Grundanforderungen. Dies bezieht sich auf die Aspekte Performance und Echtzeitfähigkeit, verteilte Applikationen mit entsprechender Kommunikation, Multiprozessorunterstützung, Anbindung externer Systeme über Netzwerk oder CAN Bus, Integration verschiedener Software-Technologien wie C++ und Matlab/Simulink oder auch die Realisierung von einheitlichen Datenstrukturen für die Verwendung im Fahrzeug und in der Simulation. Hier bringen wir unsere langjährige Erfahrung aus den Bereichen Systemprogrammierung und Automotive ein.

Ein weiteres Spezialgebiet von Philosys im Rahmen der Fahrsimulation ist die Verkehrssimulation und die Herstellung von definierten Verkehrsszenarien für Fahrsimulatorversuche. Wir implementieren Algorithmen zur Steuerung von Fahrzeugen, Fußgängern oder Ampeln. Dieses Know-how im Bereich der Verkehrssimulation bringen wir dann auch im Rahmen der Konfiguration von Versuchsszenarien ein, wenn es darum geht, mit vorhandenen Verkehrsfunktionalitäten ein reproduzierbares Szenario aufzusetzen und die speziellen Anforderungen eines bestimmten Fahrsimulatorversuchs zu erfüllen.